So erstellen Sie Ihr HolidayCheck Widget


Vor der Buchung informieren sich Urlauber, neben den hoteleigenen Seiten, auch auf Bewertungsplattformen wie HolidayCheck. Mit der Integration eines Widgets auf Ihrer Hotelseite können Sie alle wichtigen und relevanten Infos, wie zB. Ihre Weiterempfehlungsrate oder Ihr Ranking, auf Ihrer Seite darstellen und Ihre potentiellen Gäste so direkt überzeugen. Alle, die bereits Gast in Ihrem Hotel waren, können Bewertung neuerdings direkt über das Widget abgeben und werden nicht auf eine andere Seite umgeleitet.

Widgeterstellung – So geht’s:

 

1. Um auf die Seite zur Erstellung Ihres Widgets zu gelangen, haben Sie zwei Möglichkeiten. Rufen Sie  holidaycheck.de/widgets auf oder wählen Sie im unteren Bereich der HolidayCheck-Startseite im Ressort Für Partner den Punkt „Widgets“ aus. Dieser befindet sich ganz unten auf der Webseite.

2. Geben Sie Ihren Hotelnamen in die Suchleiste ein und wählen Sie aus den angezeigten Möglichkeiten Ihr Hotel durch einen Klick aus.

3. Sie werden nun automatisch auf die Konfigurationsseite des Widgets weitergeleitet.

4. Bitte arbeiten Sie die folgenden drei Schritte der Reihe nach ab. Wählen Sie zunächst in Schritt 1, was Sie Ihren potentiellen Gästen mit dem Widget zeigen möchten: Ihre Weiterempfehlung, Ihre Gesamtbewertung, Ihr Ranking oder Ihre letzten Bewertungen. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf das entsprechende Feld.

5. In Schritt 2 können Sie das Aussehen und den Inhalt Ihres Widgets weiter anpassen. Wählen Sie zunächst aus drei verschiedenen Größen, um anschließend die Farbe Ihres Widgets festzulegen.

6. Nun können sie festlegen, ob sie direkt auf Ihrer Website Bewertungen sammeln möchten. Unser Tipp: Profitieren Sie von der neuen Bewertungsfunktion des Widgets. Wählen Sie „Ja“ aus, damit Ihre Gäste über das Widget eine Bewertung abgeben können, ohne auf eine externe Website umgeleitet zu werden.

7. Wählen Sie nun noch, welche Sprache ihr Widget haben soll. Leider können wir nur noch eine eingeschränkte Auswahl an Sprachen anbieten. Wählen Sie am besten diejenige Sprache, welche die meisten Ihrer Gäste sprechen.

8. Sie sind zufrieden mit dem Aussehen Ihres Widgets? Dann bestätigen Sie im 3. Schritt Ihre Auswahl mit einem Klick auf die Vorschau Ihres Widgets. Im Anschluss öffnet sich ein Fenster mit dem individuellen HTML-Code, den Sie nun in den Quellcode Ihrer Website oder auf Ihrer Facebookseite integrieren können. Bei diesbezüglichen Fragen kontaktieren Sie am besten Ihren Systemadmin oder den Programmierer Ihrer Website.

8. Das Aussehen Ihres Widgets können Sie beispielsweise auf  http://htmledit.squarefree.com prüfen. Fügen Sie dort den generierten HTML-Code ein, im unteren Fenster wird Ihnen dann die Vorschau Ihres Widgets angezeigt.

Sie nutzen schon unser altes Widget? Damit Sie weiterhin die Vorteile der Widgets nutzen können, empfehlen wir Ihnen Ihr altes Widgets zeitnah auszutauschen.

Hinterlasse einen Kommentar

freiwillige Angabe