HolidayCheck Widgets auf Facebook integrieren


Ein HolidayCheck Widget lässt sich nicht nur auf Ihrer Hotel Website, sondern auch auf Ihrer Facebook-Seite einbinden. So haben Ihre Gäste auch auf Facebook die wichtigsten Infos über Ihr Hotel, zB. die aktuellsten Bewertungen oder Ihr Ranking, direkt im Blick. Erfahren Sie hier, wie Sie Ihr HolidayCheck Widget erstellen können.

Die Widget-Integration auf Facebook in 10 einfachen Schritten:

1.Öffnen Sie zuerst holidaycheck.de/widgets, um dort Ihr persönliches HolidayCheck-Widget zu erstellen. Eine Anleitung dafür finden sie hier. Nachdem Sie das Widget nach Ihren Wünschen zusammengestellt und ausgewählt haben, öffnet sich ein Fenster mit dem HTML-Code. Belassen Sie diese Seite, wie sie ist und öffnen Sie einen neuen Tab.

2. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Facebook an.

3. Suchen Sie in der Suchleiste nach Static HTML: iframe tabs und wählen Sie die App aus.

 

4. Klicken Sie auf Add Static HTML to a Page.

Widget Integration Facebook 2

5. Wählen Sie nun den Reiter „Facebook-Seiten“ aus. Im Menü sehen Sie nun eine Übersicht aller von Ihnen verwalteten Facebook-Seiten. Wählen Sie das Hotel, auf dessen Seite Sie ein Widget integrieren möchten aus und klicken Sie auf „Seiten-Tab hinzufügen“.

6. Nun werden Sie automatisch auf die Facebook-Seite Ihres Hotels weitergeleitet. Wählen Sie „Edit tab“, um auf die Bearbeitungsseite zu gelangen.

7. Löschen Sie, falls vorhanden, den voreingestellten Beispieltext.

8.Gehen Sie nun zurück auf Ihre erste Seite, auf der sie das Widget erstellt haben (Vgl. Schritt 1). Kopieren Sie den HTML-Code aus dem Fenster und fügen Sie Ihn in das Textfeld auf Facebook ein. Klicken Sie anschließen auf „Save & Publish“.

9.Nun empfiehlt es sich, den voreingestellten Namen des Reiters anzupassen. Klicken Sie dafür auf „Actions“ und dann auf „Edit name and image“.

Widget Integration Facebook 7

10. Ändern Sie den „Tab Name“ entsprechend ab, z.B. in „Hotelbewertungen“. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Klicken auf „Save tab Name“.

Widget Integration Facebook 8

Um zu Ihrer Facebook-Seite zurückzukehre wählen Sie „View on Facebook“ im oberen rechten Bereich der geöffneten Seite. Sollte Ihnen anschließend noch kein Widget, sondern nur ein HolidayCheck-Logo angezeigt werden, loggen Sie sich bitte aus und öffnen Sie Ihre Seite nach erneutem Log-In wieder.

Fertig ist die Integration Ihres HolidayCheck Widgets! Nun können Ihre Gäste beim Besuch auf Ihrer Facebookseite auf den Reiter „Hotelbewertungen“ am linken Rand klicken, und direkt eine Bewertung für Ihren Aufenthalt bei Ihnen abgeben.

 

 

  1. Hallo liebes HolidayCheck-Team,
    ich versuche seit gestern den HolidayCheck Reiter bei Facebook zu integrieren. ich bin Administratorin der Facebookseite Robinson Club Quinta da Ria und habe alle Rechte, trotzdem kommt immer folgender Fehler wenn ich eure Anleitung verwende: „Alle Facebook-Seiten, deren Administrator du bist oder auf denen der Tab für diese App bereits installiert war.“ – Kennt ihr noch einen anderen Weg, wie ich den HolidayCheck Widget auf der Robinson Seite einbinden kann?
    Vielen Dank für eure Hilfe,
    mit herzlichen Grüßen, Viviane Spinner


    • Sehr geehrte Frau Spinner,

      Vielen Dank für Ihren Kommentar. Bei diesem Fehler ist es möglich dass Ihre Version der „Static HTML: iframe tabs“-App bereits veraltet ist oder diese so nicht mehr funktioniert. Ich empfehle diese einfach zu deinstallieren und nochmal neu hinzuzufügen. Sollte es dann immer noch nicht klappen, können Sie gerne eine Mail an b2b.communication@holidaycheck.com senden, damit wir das Problem genauer betrachten können.

      Mit besten Grüßen vom Bodensee,
      Sandra Fallscheer


Hinterlasse einen Kommentar

freiwillige Angabe

  1. Noch keine Trackbacks.