Die neuen HolidayCheck Widgets sind online


The new HolidayCheck Widgets are online – Download the English version here

Ab sofort sind unsere neuen HolidayCheck Widgets online. Statt sich wie bisher in unserem Partner-Zugang HotelManager einzuloggen, ist der Einstieg in unseren Widget-Generator jetzt über einen direkten Link möglich: www.holidaycheck.de/widgets

Der Widget-Generator ist intuitiver und einfacher geworden. Neben bekannten Funktionen wie der Sprachauswahl kann man nun beispielsweise die Hintergrund-, Rahmen- und Textfarbe mit wenigen Klicks individuell an die Gestaltung der persönlichen Webseite anpassen. Weiterhin hat man die Wahl zwischen verschiedenen Widget-Varianten und entscheidet somit über die Inhalte, die der Gast auf der Webseite sehen soll.

Im nachfolgenden Screencast möchte ich Ihnen in 5 Minuten zeigen, wie Sie das neue HolidayCheck Widget als Marketing-Tool für Ihre Internetpräsenz erstellen und anschließend mit wenigen Schritten in Ihre Webseite integrieren können:

  1. Hallo,

    wenn ich das neue Widget in der Sprache Englisch einbaue, wird es auf Deutsch angezeigt, gibt es damit noch Probleme?
    Hoffe ihr könnt mir helfen.

    lg Roman Lämmermeyer


    • Hallo Herr Lämmermeyer,
      vielen Dank für Ihre Nachricht ? wir freuen uns sehr, dass Ihnen das neue HolidayCheck Widget gefällt und Sie es in Ihre Website integrieren möchten.
      Gerne können Sie mir die vollständige URL der Website an folgende E-Mail Adresse schicken: Anne.Ostermann@HolidayCheck.com. Wir schauen uns das an und melden uns umgehend bei Ihnen.
      Beste Grüße vom Bodensee,
      Anne Ostermann


      • Hallo Herr Lämmermeyer,

        vielen Dank für Ihre rasche Rückmeldung.
        Im Quellcode Ihrer Seite ist der korrekte HTML-Code eingebaut, einzig das Bild wird noch auf Deutsch ausgesteuert.
        Dies hängt vermutlich mit den Caching-Einstellungen Ihrer Webseite zusammen. Innerhalb von 24 Stunden sollte das Widget inklusive Bild jedoch korrekt erscheinen.

        Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag und stehe für weitere Rückfragen gerne zur Verfügung.
        Herzliche Grüße,
        Anne Ostermann


  2. Sehr geehrte Frau Ostermann,

    wir möchten auf einer Homepage mehrere Widgets unterbringen (wir haben 3 Hotels), das ist jedoch nicht möglich und alles wird durcheinander angezeigt. Unser IT Verantwortlicher hat herausgefunden, dass es an einem dynamischen Script liegt, dass dann nicht mehr eindeutig zugeordnet werden kann und „Verwirrung“ stiftet. Können Sie mir bitte einen Ansprechpartner nennen, dem ich das Problem nochmal genauer schildern kann?

    Danke
    Doreen Fiebich


    • Guten Morgen Frau Fiebich,

      vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihren Hinweis bezüglich der neuen HolidayCheck Widgets.
      Gerne schauen wir uns Ihren individuellen Fall genauer an.
      Bitte senden Sie mir die vollständige URL Ihrer Website sowie die genauen Informationen, die Sie von Ihrem IT-Verantwortlichen erhalten haben, an folgende E-Mail Adresse: Anne.Ostermann@HolidayCheck.com.

      Herzliche Grüße vom Bodensee,
      Anne Ostermann


  3. hallo, habe versucht den neuen widget einzubauen, aber es klappt nicht, kann mich erinnern, dass auch den ersten widget ein mitarbeiter von holiday-check umgeschrieben hat, da mein homepage programm schon älter ist und gewisse dinge in den widgets nicht wiedergeben kann. können sie mir da helfen?
    soll ich den widget generieren, ihnen den code mailen und sie schreiben den um?


    • Guten Tag Herr Bader,

      vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an den neuen HolidayCheck Widgets.
      Gerne schaue ich, inwieweit wir Ihnen bei der Integration des Widgets helfen können. Bitte senden Sie mir die vollständige URL Ihrer Website sowie genauere Informationen zu Ihrem Programm an folgende E-Mail Adresse: Anne.Ostermann@HolidayCheck.com

      Mit freundlichen Grüßen vom Bodensee,
      Anne Ostermann


  4. Sehr geehrte Frau Ostermann,

    ich habe das neue Widget auf unserer Seite eingebunden.
    Da wir WordPress als CMS verwenden und wir H1 als ein Bild mit Frame definiert haben, wird im Quellcode des Widgets immer unser Bild mit Frame an der Stelle angezeigt. Können Sie mir sagen ob und wie ich es umgehen kann ?

    Danke und Grüße aus dem sagenumwobenen Spessart


    • Sehr geehrter Herr Bauer,

      vielen Dank für Ihre Nachricht. Gerne möchten wir Ihnen helfen, das neue HolidayCheck Widget auf Ihrer Seite zu integrieren. Hierfür wäre es hilfreich, wenn Sie das Widget auf Ihrer Seite wie von Ihnen beschrieben einfügen würden. Gerne sehen wir uns den Code genauer an und melden uns wieder bei Ihnen.
      Über eine kurze Rückmeldung per E-Mail an Anne.Ostermann@HolidayCheck.com nach Integration des Widgets freue ich mich sehr.

      Mit freundlichen Grüßen vom Bodensee,
      Anne Ostermann


  5. Hallo Frau Ostermann,
    Ich kann den Code nicht generieren, beim einbauen eines neuen Widgets.
    An was liegt das, oder was habe ich falsch gemacht ?

    Danke und viele Grüße


    • Hallo Frau Seifer,

      vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an den neuen HolidayCheck Widgets.
      Gerne schaue ich, inwieweit ich Ihnen bei der Integration des Widgets helfen kann. Bitte senden Sie mir hierfür die vollständige URL Ihrer Webseite sowie den Namen Ihres verwendeten Webbrowsers an folgende E-Mail-Adresse: Anne.Ostermann@HolidayCheck.com

      Herzliche Grüße vom Bodensee,
      Anne Ostermann


  6. Hallo,

    ich baue diese Widgets mehrfahc für meine Kunden in Ihre neuen Websites ein. Ich fühl mich aber bei den Widgets nicht ganz wohl, alles wird vorgegeben. Border und Background fliegen sowieso gleich raus. Die ganzen Styles kommen von euch. Allein der Button, die größe des Bildes. Es passt nichts zu meinen layout. Ist es irgendwie möglich, NUR DEN COUNTER, sprich die Anzahl der Bewertungen auszuelesen bei euch? Der Holidaycheck Banner kommt natürlich rein. Möchte nur mehr Freiheit in der Anpassung….

    Danke
    Daniel


    • Hallo Daniel,

      vielen Dank für Ihre Nachricht und Ihr Interesse an den HolidayCheck Widgets.
      Die Widgets können über die von Ihnen erwähnten Möglichkeiten hinaus nicht weiter modifiziert werden. Ich habe Ihnen darüber hinaus eine E-Mail geschrieben, die noch die Möglichkeit des Abrufs der gewünschten Informationen über eine API-Schnittstelle erläutert. Eventuelle Detailfragen dazu können Sie gern an mich persönlich richten.

      Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

      Viele Grüße,
      Anne Ostermann


  7. Hallo ich habe für einen Kunden ein Widget eingebaut und es werden keine Informationen angezeigt. Es handelt sich um eine WordPress Webseite. Sollich mich an Frau Ostermann wenden?


    • Guten Tag Herr Hatzak,

      vielen Dank für Ihren Kommentar.
      Meine Kollegin Anne Ostermann hat mich gerade informiert, dass Sie bereits in Kontakt stehen.
      Wie Sie festgestellt haben, liegt aktuell ein Darstellungsproblem der Widgets in WordPress-Umgebungen vor. Unser IT-Team ist informiert und wir den Fehler so rasch wie möglich beheben.

      Beste Grüße vom Bodensee,
      Lisa Rudolph


  8. ich kann nach wie vor das widget nicht sinnvoll in wordpress integrieren – sobald ich einen artikel abspeichere, zerschießt es die gesamte formatierung – und eine iframe einbindung ist auch gerade nicht ideal…



    • Guten Tag,

      Vielen Dank für Ihre Nachricht. Es gab die letzten Tage einen Bug, weshalb das Widget nicht richtig funktionierte. Dieser ist seit gestern nachmittag wieder behoben, es dürfte also alles wieder funktionieren.

      Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich doch gerne noch einmal.

      Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung,
      Mit freundlichen Grüßen,
      Charlotte Brosse


Hinterlasse einen Kommentar

freiwillige Angabe

  1. Noch keine Trackbacks.