Screenshot zum HotelManager Cardsorting  

Wir verbessern den HotelManager ? unterstützen Sie uns dabei!

Es ist noch gar nicht lange her, dass HolidayCheck in einem neuen, frischen Design erstrahlte. Das Design Update vom Juni ist ein deutlich sichtbarer Schritt in Richtung Zukunft und wir haben schon viele positive Reaktionen darauf erhalten. Eine bessere Übersicht, mehr Struktur und dies in einem neuen Style sind Elemente, die eine höhere Nutzerfreundlichkeit für Sie erzeugen. Doch nicht allein das Design ist dafür verantwortlich: Auch hinter den Kulissen wird fleißig an allen Ecken und Enden gearbeitet, um unsere Produkte ständig zu verbessern.

Produktverbesserung und Steigerung der Nutzungsqualität stehen bei der Weiterentwicklung des HotelManagers im Mittelpunkt.

Es ist uns wichtig, die Nutzerfreundlichkeit auf der gesamten Plattform gleichermaßen zu optimieren und das schließt Sie, liebe Hotelpartner, selbstverständlich ein.


Der Schlüssel zum Erfolg  

Erfolgsfaktoren im Hotelvertrieb ? Was GDS, SEO & co. bewirken

Neben vielen spannenden Workshops bringt das Destination Camp immer wieder interessante Gespräche mit sich. Dabei bin ich auf das Thema „Erfolgsfaktoren im Hotelvertrieb 2011“ gestoßen, mit welchem sich Ansgar Jahns, Dozent an der Hotelfachschule Hamburg, in seiner neuesten Projektarbeit befasst hat.

Das Whitepaper stellt einen Vergleich zwischen Kettenhotellerie und Privathotellerie auf, in dem das Mercure Hotel Hamburg City sowie das Hotel Grand Elysee auf Kriterien wie Hotelvertrieb, Social Media oder Content untersucht werden.

Dabei stellten sich interessante Key Learnings in drei Bereichen heraus, welche wir Ihnen an dieser Stelle gern präsentieren möchten.